Skype

Kostenlose Anrufe mit Skype für Windows Phone

Mit Skype führt man Video- sowie normale Telefonate auf dem Windows Phone. Das alles funktioniert kostenlos über WLAN oder 3G. Zusätzlich ruft man Mobilfunk- und Festnetznummern kostenpflichtig an. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • kostenlose Telefonate mit anderen Skype-Nutzern
  • integriert sämtliche Kontakte
  • gute Video- und Sprachqualität
  • anpassbare Chat-Benachrichtigungen

Nachteile

  • einige Funktionen fehlen

Herausragend
8

Mit Skype führt man Video- sowie normale Telefonate auf dem Windows Phone. Das alles funktioniert kostenlos über WLAN oder 3G. Zusätzlich ruft man Mobilfunk- und Festnetznummern kostenpflichtig an.

Schneller Zugriff auf sämtliche Kontakte

Beim ersten Start von Skype meldet man sich mit dem Skype-Nutzernamen oder dem Microsoft-Konto an. Anschließend greift man auf die Kontakte zu. Die Kontakte ordnen sich in drei Kategorien: Gesamtliste, Favoriten und Zuletzt verwendete Kontakte. Neben den Skype-Kontakten zeigt die App auch alle Kontakte an, die nicht bei Skype sind. Alternativ lässt man sich die Kontakte auflisten, die gerade online sind.

Mit den Schaltflächen am unteren Bildhschirmrand startet man einen Chat oder Anruf. Mit sogenannten Credits, Gesprächsguthaben, ruft man die Kontakte aus dem Telefonbuch an.

Per Fingertipp zeigt Skype das Profil sowie den Chat-Verlauf eines Kontakts an. Von hier aus fügt man weitere Personen zum Gespräch hinzu und sendet den Gesprächspartnern eine Videonachricht, ein Bild oder den eigenen Standort. Sogar ein selbst gezeichnetes Bild versendet Skype. Die Zeichenfunktionen fallen aber eher knapp aus. Man kann lediglich die Farbe und Dicke einer Linie wählen. Diese witzige Funktion steht nur in der Version für Windows Phone zur Verfügung.

Zudem wählt der Nutzer gewisse Chats aus, von denen man auch bei geschlossener App Benachrichtigungen erhalten möchte.

Gute Sprachqualität

Skype für Windows Phone hat eine einfache Bedienung. Das intuitive Design der Oberfläche eignet sich auch für Einsteiger. Alle Funktionen findet man leicht auf dem übersichtlichen Bildschirm. Alle Funktionen befinden sich nur einen Fingerwisch entfernt.

Die Telefonate bieten eine gute Bild- und Sprachqualität. Auch das Schreiben und Versenden von Textnachrichten geht schnell von der Hand. Etwas kontraproduktiv wirkt hingegen die Positionierung der Absende-Schaltfläche neben der virtuellen Tastatur. Außerdem zeigt Skype lediglich den Chatverlauf der letzten Tage an.

Fazit: Exzellente App für kostenloses Telefonieren

Wer nach einem einfachen Weg für kostenlose (Video-)Telefonate sucht, ist bei Skype an der richtigen Stelle. Die App integriert mit der Messenger-Funktion die gesamte mobile Kommunikation in einer Anwendung.